Problemlösung

Bitte beachten! Zum Zeitpunkt der Erstellung der Anleitung enthälte Shopware 6 einen Fehler beim Leeren der Cache-Dateien. Wenn also nach der Ausführung der bisherigen Schritte Ihr Webshop so aussieht:

Keine Panik! Probieren Sie einfach eine der folgenden Methoden aus:

Cache-Leeren über SSH

Wenn Sie Zugang zum SSH haben, melden Sie sich bei Ihrem Server an und gehen Sie zu /var/cache und entfernen Sie alle Kataloge, die mit prod_ und dev_ beginnen.

Cache-Leeren über FTP

Einen identsichen Prozess können Sie auch über FTP durchführen.

Wenn die Ausführung der o.g. Schritte für Sie als zu kompliziert erscheint oder Ihr Webshop die gewünschte Darstellung noch erreicht hat, können Sie jederzeit Kontakt mit unserem Team von Experten aufnehmen, die Sie auf jeder Etappe der Konfiguration und Anpassung unterstützen werden. Nach dem Erwerb des Templates sichern Sie sich auch einen kostenlosen Support Service von CREHLER! Alle Einzelheiten dazu finden Sie im Tab Kontakt